Ägypten Startseite
Wetter und Reisezeit


Ägypten ist ein wunderbares Reiseziel. Hier kann man schön Schnorcheln, Baden und durch die Wüste mit einem Quad fahren. Oder die Pyramiden erkunden.

Die beste Reisezeit teilt sich in zwei Zeiträume auf. Zum Einen von März bis Mai und zum anderen von September bis November. Das liegt daran, dass es in den Wintermonaten Dezember und Januar verhältnismäßig kalt wird, vor allem das Wasser (eigene Erfahrung) und in den Sommermonaten es meist etwas zu heiß ist. Da müsst ihr dann vor allem beim Schnorcheln und bei Wüstentouren aufpassen, dass ihr euch gut vor der Sonne schützt.

Januar Februar März April Mai Juni
• 19 Grad
• 7 h Sonne
• 1 Regentag
• 21 Grad
• 8 h Sonne
• 1 Regentag
• 23 Grad
• 9 h Sonne
• 0 Regentage
• 28 Grad
• 9 h Sonne
• 0 Regentage
• 32 Grad
• 10 h Sonne
• 0 Regentage
• 34 Grad
• 12 h Sonne
• 0 Regentage
Juli August September Oktober November Dezember
• 34 Grad
• 11 h Sonne
• 0 Regentage
• 34 Grad
• 11 h Sonne
• 0 Regentage
• 33 Grad
• 9 h Sonne
• 0 Regentage
• 30 Grad
• 9 h Sonne
• 0 Regentage
• 25 Grad
• 8 h Sonne
• 0 Regentage
• 20 Grad
• 6 h Sonne
• 1 Regentag

Hauptsaison

Nebensaison

Teile diesen Beitrag bei ...
Ägypten • Wetter und beste Reisezeit
Markiert in:                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.