Spanien Startseite
• Reisetipps allgemein • Wetter und Reisezeit
MallorcaSehenswürdigkeitenSträndeReiseberichte
Teneriffa • Sehenswürdigkeiten • Reiseberichte
• Videos •


Vorbereitungen und Abflug

Der Flug 

… stand jetzt schon länger fest. Genau genommen schon seit vor London. Aber jetzt, wo es langsam los gehen soll, da häufen sich die Meldungen von abgesagten Flügen. Gerade bei Lufthansa, wo wir natürlich auch den Flug gebucht hatten. Super. Ganz ehrlich, so gestresst war ich nur wegen den Flügen vor noch keinem Flug. Und desto näher der Tag der abreise rückte, desto schlimmer wurde es. 

Auf der Lufthansa Seite hieß es anfangs des Monats erst, dass der Flug von Air Baltic durchgeführt wird. Dann wurde eine Woche vor Abflug plötzlich der Flug mal eine Zeit lang nicht mehr angezeigt und dann hieß es Eurowings Discovery. Na mal sehen. 

Check in – online im Voraus natürlich – war dann auch über Eurowings. Blöd nur, dass bei denen angeblich mehr kontrolliert wird, ob das Handgepäck passt. Aber was solls, mein Backpack wird nicht leichter als knappe 11 Kilo. Notebook, Kamera und ein paar Ladegeräte und dann noch die Klamotten, 5 Shirts und Unterwäsche für 7 Tage. Puh, dass das bisschen zeug so viel wiegt 🙈.

Die ewige Mietwagen Story

Dieses Mal hatten wir den Mietwagen nur einmal storniert. Ursprünglich hätte der 260 Euro gekostet für die 8 Tage, aber vor einer Woche war das Angebot dann bei knapp 130 Euro. Das ist kein kleiner Unterschied. Deswegen hatten wir den ersten storniert und dann neu gebucht. 

Wir hatten das bei Mallorca ja auch schon so gemacht. Da waren es erst irgendwas um die 350€ für eine Woche, dann 270€ dann letztendlich gute 160€. Da lohnt es sich, dass man immer wieder mal nachschaut 😉.

Die Unterkunft

… hat Nadine gebucht. Es war die Günstigste, die sie gefunden hat. Aber der Preis war tatsächlich nicht mal Ausschlaggebend für sie, sondern dass es eine Finka etwas abgelegen ist, wo es auch Tiere gibt 😅. Und der Preis? Nur gute 100 Euro für die Woche. Echt cool, ich bin gespannt.

Die einzelnen Tage

Und nun geht es zu den einzelnen Tagen des Trips. Viel Spaß beim lesen 😉.

Sonntag • Auf nach München

Das was mich persönlich am meisten beschäftigt hat: „Geht der Flug nun überhaupt?“ Schließlich gab es ja nun doch einige Änderungen und ich bin mehr verwirrt.Aber dann hat doch alles geklappt. Auch wenn die Fluggesellschaft statt Lufthansa dann Ari Baltic war, aber die Flieger sind echt ganz gut.

Montag • Der Nord-Osten der Insel

Brr, die Nächte sind deutlich kühler als gedacht und die Unterkunft hat keine Heizung 🙈. Die Decke war definitiv notwendig.

Heute geht es in den Nord-Osten der Insel. Zuerst nach Santa Cruz und dann ein Stück weit die Küste entlang. So der Plan. Also mal sehen was Die Insel so schönes zu bieten hat 🙂.

Dienstag • Der Loro Park

So, für heute ist der Loro Park geplant. Wir haben im Vorfeld einiges Gutes und auch ein paar weniger gute Sachen gehört. Aber natürlich wollen wir uns selbst ein Bild machen. Und größtenteils sind wir auch wirklich begeistert.

Teile diesen Beitrag bei ...
Teneriffa • Reiseberichte 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.