Belize Startseite
San Pedro Orange Walk Town San Ignacio  Hopkins
 Transport und Kosten  Essen und Trinken  Sehenswürdigkeiten und Tipps  Homestays 
Wetter und Reisezeit  Reiseberichte


Entspannen am Strand, die Ruhe genießen, Schnorcheln, das alles könnt ihr hier in Hopkins machen. Und noch einiges mehr 😉.

Das Fischerdörfchen

Es besteht aus nur einer wirklich asphaltierten Straße parallel zum Strand und ein paar parallelen Wegen, an denen hauptsächlichst die Ortsansässigen selbst wohnen.

Die Straße entlang findet ihr viele Homestays und Restaurants und einige schöne Strandabschnitte. Leider sind viele der Homestays recht teuer, sodass ihr hier im voraus schon etwas schauen solltet.

An- und Abreise

Das ist eine Wissenschaft für sich. Ihr könnt mit dem Bus hier her kommen, insofern er denn her fährt und mit dem natürlich auch wieder weg kommen. Aber zu welchen Zeiten nun genau die Busse fahren… Da hat jeder der Einheimischen eine andere Aussage getroffen 😅🙈.

Was ich euch sagen kann: früh um 7:30, mittags um 11:45 und nachmittags um 14:00 gehen Busse. Das habe ich selbst beobachtet 😉.

Die Alternative ist ein Taxi nach Dangriga, was aber 90 $BZ kostet und unnötig viel Geld ist.

Würde ich wieder kommen?

Tendenziell ja, aber bestimmt gibt es da auch noch mehr kleine Dörfchen am Strand, die man sich da dann anschauen kann. Aber es ist wirklich schön und gemütlich hier. Einmal anschauen kann man sich Hopkins auf jeden Fall.

Teile diesen Beitrag bei ...
Belize • Hopkins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.